mit rubicon immer auf dem Laufendem bleiben

16.12.2019 17:39 Uhr

23.1. Selbstbestimmung am Lebensende zwischen Wunsch und Hoffnung


Informationen zur Patient*innenverfügung

Wie unterscheiden sich Patient*innenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht und wie können sie optimal genutzt werden?. Renate Hofer vom Palliativ-Netz Köln informiert insbesondere über Patient*innenverfügungen und  geht auf die Fragen der Teilnehmenden ein.

Maximal 20 Teilnehmende!

Wann:23.01.2020, 19.00 Uhr
Wo:rubicon, Rubensstraße 8-10, 50676 Köln

Beginn: 19 Uhr

Referentin:Renate Hofer, Koordinatorin Palliativ-Netz Köln
Eine Veranstaltung der ALTERnativen, Lesbisch/Schwule Senior_innen Köln,rubicon e.V.
Anmeldung erforderlich bei:
Birgit Erlenbruch                     
0221/27 66 999-45                    
birgit.erlenbruch@rubicon-koeln.de