Von überall her. Hier zu Hause.

Das rubicon begrüßt Vielfalt in der Community und ist offen für Menschen mit unterschiedlichen Migrationsgeschichten, Hintergründen und mit vielfältigen Zugängen zu Identität und sexueller Orientierung.

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und LSBT-Hintergrund besuchen  im rubicon den offenen Treff baraka.  Die Integrationsagentur im rubicon unterstützt  interkulturelles bürgerschaftliches Engagement.

baraka – a place for lgbt*i*q immigrants and refugees (since 2005)

Einmal wöchentlich öffnet das rubicon seine Räume für den offenen Treff baraka.
Seit 2005 bietet baraka Migrant_innen mit LSBTI* Hintergrund einen geschützten Ort, um sich auszutauschen, Veranstaltungen zu organisieren und an gemeinsamen  Unternehmungen teilzunehmen.

Mehr auf der Webseite von baraka

 

 

 

 

Die Integrationsagentur (IA) im rubicon

Seit 2014 gibt es im rubicon die landesweit erste Integrationsagentur (IA) für  Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und lesbischer, schwuler, trans- oder bisexueller Orientierung.  Mit Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt die Integrationsagentur bürgerschaftliches Engagement und Selbsthilfe-Initiativen von LSBTI mit Einwanderungsgeschichte.

Angebote

Offener Treff baraka
Mehr Informationen unter http://www.baraka-online.info/


Integrationsagentur (IA)

Download der Broschüre für LSBTI*Q Geflüchtete Menschen als PDF-Datei hier...

Postkarte Vorderseite

baraka Plakat

Bezugsadresse:

Integrationsagentur im rubıcon. e.V.
Rubenstr.8-10
50676 Köln

 

Gema.rodriguez.diaz@rubicon-koeln.de
0221276699933

www.rubicon-koeln.de