Golden Girls - Ältere Lesben ab 50

Was ist denn so "golden" an den Golden Girls...

...und wie kam es zu dem Namen? Renate B. die Gründerin lacht: "Ach, da hat mich tatsächlich die Fernsehserie "Golden Girls" inspiriert. Die Frauen in der Serie lachen und streiten gerne, ohne verbissen zu sein und unterstützen sich gegenseitig, wenn es darauf ankommt. Das ist bei unserem regelmäßigen Stammtisch ganz ähnlich."

Der regelmäßige Stammtisch der Golden Girls kommt sehr gut an. Rund 30 ältere Lesben sind dabei. Die älteste Teilnehmerin ist 72. Die Frauen lieben die lockere Atmosphäre und die Warmherzigkeit bei den Treffen.

Wo und wann...

...ist der Abend für den ersten Besuch? Am 2. und 4. Montag, Stammtisch der Golden Girls in wechselnden Kölner Cafés sowie spezielle Freizeitveranstaltungen mit wechselnden Terminen. (Infos über die Kontaktfrauen und beim Stammtisch)

...und wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Kontakt aufnehmen und informieren können Sie sich über das rubicon-Beratungstelefon 0221-19446. Hier können Sie auch Ihre Telefonnummer hinterlassen und werden von einer Ansprechperson der Gruppe zurückgerufen. Oder sie senden eine Email an info@rubicon-koeln.de